DOTHERM - Hochtemperatur-Werkstoffe


DOTHERM heißen unsere Hochtemperatur-Werkstoffe. Sie bestehen aus Silikaten oder Silikonharz in Verbindung mit Glimmer, chemisch gebundener Keramik, Mineral- und Kohlefasern als Trägermaterial. Die enthaltenen Komponenten bestimmen Temperaturstabilität, Wärmeleitfähigkeit, Wasseraufnahme, elektrische Islolierwerte und Herstellungskosten. Hingegen spezifizieren die Trägermaterialien, ob der Verbund als Schicht/Laminat oder isotrop aufgebaut ist. Daraus ergeben sich dann Eigenschaften wie mechanische Festigkeit, Setzverhalten, elektrische Isolation und auch die konstruktiven Freiheitsgrade bei Zeichnungsteilen.

 

Konkret verfügen DOTHERM-Werkstoffe über:

  • sehr hohe Temperaturstabilität
  • sehr geringe Wärmeleitfähigkeit
  • sehr gute elektrisch-isolierende Eigenschaften (bei Glimmerwerkstoffen)

Werkstoffdaten DOTHERM: arrow_right_grey_60x60.png

EMit diesen Qualitäten erfüllt DOTHERM gleichermaßen die Anforderungen des Maschinen- und Anlagenbaus, der Glasindustrie sowie der Gummi-, Kunststoff- und Metallverarbeitung.

Weiter Datenblatt DOTHERM 600 M Download pdf
Weiter Datenblatt DOTHERM 600 M Rohr Download pdf
Weiter Datenblatt DOTHERM 700 Download pdf
Weiter Datenblatt DOTHERM 800 M Download pdf
Weiter Datenblatt DOTHERM 800 M Rohr Download pdf
Weiter Datenblatt DOTHERM 1000 Download pdf
Weiter Datenblatt DOTHERM 1000 HD Download pdf
Weiter Datenblatt DOTHERM 1000 HD Schweisskeramik Download pdf
Weiter Datenblatt DOTHERM 1100 Download pdf
Weiter Datenblatt DOTHERM 1200 Download pdf
Weiter Datenblatt DOTHERM 1200 flexibel Download pdf
Weiter Datenblatt DOTHERM 1250 HD Download pdf
Weiter Datenblatt DOTHERM 1600 P Download pdf
Weiter Datenblatt DOTHERM 1600 P C Download pdf
Weiter Datenblatt DOTHERM PD Download pdf
Produkte und Lösungen von DOTHERM live erleben. Alle Messetermine 2017.