DOTEC - High-Tech-Werkstoffe


DOTEC nennen wir unsere High-Tech-Werkstoffe. Dabei handelt es sich um Materialien mit quasi-isotropem Laminataufbau auf Basis von Glas, Phenol- oder Silikatharz. Die einzelnen Varianten unterscheiden sich im Hinblick auf ihre Temperaturstabilität, Wärmeleitfähigkeit, elektrische Isolierwerte, Wasseraufnahme und die Herstellungskosten - je nach dem, welches Harz- und Trägermaterial als Grundlage dient. Von der Auswahl dieses Materials, Glimmer, Glas- oder Aramidfasern, hängen dann wiederum die mechanische Festigkeit, das Setzverhalten, die elektrisch-isolierenden Eigenschaften sowie die konstruktiven Freiheitsgrade bei Zeichnungsteilen ab.

 

DOTEC-Werkstoffe zeichnen sich durch außergewöhnliche Eigenschaften aus:

  • gute mechanische Festigkeit
  • sehr gute Dimensionsstabilität
  • gute Temperaturstabilität
  • geringe Wärmeleitfähigkeit
  • gute elektrisch-isolierende Eigenschaften
  • chemische Beständigkeit
  • geeignet für reinräume (glasgebundener Glimmerwerkstoff)

Werkstoffdaten DOTEC: arrow_right_grey_60x60.png

Die wichtigsten Einsatzbereiche von DOTEC-Materialien sind der Maschinen- und Anlagenbau sowie die Gummi-, Kunststoff- und Metallverarbeitung. Hier machen sich die außergewöhlichen Vorteile besonders bezahlt.

Weiter Datenblatt DOTEC 200 Download pdf
Weiter Datenblatt DOTEC 280 Download pdf
Weiter Datenblatt DOTEC 350 Download pdf
Weiter Datenblatt DOTEC 500M Download pdf
Weiter Datenblatt DOTEC 600 Download pdf
Weiter Datenblatt DOTEC 800 Download pdf
Weiter Datenblatt DOTEC 1000 S Download pdf
Produkte und Lösungen von DOTHERM live erleben. Alle Messetermine 2017.